19. Oktober 2018
18. Oktober 2018
Im Hinblick auf die Qualität leisten die Farmerinnen und Farmer von Ketiara enorme Anstrengungen. Dies spiegelt sich im Tassenprofil von Grade 1 Pongo Biokaffee mit einer Auswertung nach SCA von durchschnittlich 84 bis 88 Punkten wider. “Qualitätsversprechen? Pongo Biokaffee ist unsere Qualitätsgarantie!” Ketiara ist eine durch Frauen geführte Kaffeekooperative, bestehend aus rund 1.000 Mitgliedern mit einem Frauenanteil von 90 Prozent. Sie wurde im Jahr 2008 gegründet und ist...
07. August 2018
Millenium Biokaffee ist eine Kaffeemarke aus Jaén und San Ignacio in der Region Cajamarca im Norden Perus. In dieser Region werden Parzellenkaffees angebaut, die in Verkostungswettbewerben, den sogenannten Cuppings, höchste Punktzahlen erreichen. Im Rahmen des im Jahr 2017 in Peru durchgefühten Wett- bewerbs “Cup of Excellence” wurden die ersten drei Plätze durch Parzellenkaffees bzw. Microlots aus der Anbauregion Cajamarca belegt. mehr
02. August 2018
Nilson Banda Díaz ist ein hilfsbereiter, freundlicher und demütiger Kaffeefarmer aus der nördlichen Region Perus namens Cajamarca. Er erzählt uns über seine Leidenschaft und Hingabe beim Kaffeeanbau. Diese Leidenschaft entwickelte er stetig bereits seit dem siebten Lebensalter gemeinsam mit seinen Eltern. Heute ist er 27 Jahre jung und mit der 22 jährigen Maribel Dávila Vilches verheiratet. Das Ergebnis dieser Vereinigung sind zwei kleine Mädchen: Paola, zwei Jahre jung und Flor Erlita,...
24. Juni 2018
Die Eheleute Alexandra Zapata und Christoph Pietz haben zur Umsetzung von sozialen und nachhaltigen Initiativen die Siddhartha Stiftung eingerichtet. Unter dem Motto ‚Perspektiven in Kaffee-Anbaugebieten‘ werden Projekte gefördert, die bedürftigen Menschen Entwicklungschancen eröffnen, Einkommen sichern sowie ihren natürlichen und kulturellen Lebens- und Wirtschaftsraum schützen. Als Zielgruppen stehen Kaffee-Farmer und Landwirte sowie Kinder und Erwachsene in Kaffee-Anbauländern im...
21. Juni 2018
Vorbemerkung: Die Geschichte der Finca Bremen reicht bis in die 1880er Jahre zurück, die Zeit der Migration deutscher Familien in Guatemala. Edwin Francisco Wolmers Egger und seine Familie sind heute die fünfte Generation, die der Kaffee-Tradition in den Hügelwolken auf der Finca Bremen nachgeht. Finca Bremen ist die einzige Farm in der Region, die den Einheimischen Arbeit und gesicherte Einkommen ermöglicht. Anbaugebiet: Die Kaffeefarm "Finca Bremen" befindet sich in Puruhla, Baja Verapaz,...
25. April 2018
Liebe Rösterinnen, liebe Röster, liebe Kaffeeliebhaberinnen und Kaffeeliebhaber, wir finden die kulturellen Hintergründe der Kaffeefarmer im Süden Perus so äußert interessant, dass wir Ihnen die Geschichten nicht vorenthalten möchten; heute zum Zusammenhang der Tunki Kaffeefarmer - die Völkerstämme 'Quechua' und 'Aymara' - und der 'Inka'. Visionen der Vergangenheit: Die offizielle Sprache der Inka war Quechua. Einzelne Stämme sprechen die Sprache noch immer und auch die...
25. März 2018
Liebe Rösterinnen & Röster, liebe Interessierte, am 05. April 2018 veranstalten wir um 10:00 Uhr in der Burg Kaffeerösterei (Kaffeemuseum), St. Annenufer 2, Hamburg ein Cupping, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen. Verkostet werden Bio- und Demeterkaffees / Blends und Microlots aus unterschiedlichen Anbauländern (u.a. Peru-Bolivien, Brasilien, Indien, Kenia, Guatemala). Als besonderen Gast begrüßen wir den Geschäftsführer der Kaffeekooperative CECOVASA - Jimmy Larico. Er wird...
23. Februar 2018
mehr Information
05. Februar 2018
Peru Tunki Microlot Nicolas Viamonte Quispe Frische Ernte ab sofort verfügbar! Dazu das Erklärungsvideo. Ich verbrachte vier Tage in den Andenhöhen und dem Amazonas Regenwald bei Nicolas Viamonte Quispe und seiner Familie und begleitete sie bei der Ernte und Aufbereitung von Tunki Biokaffee. Dieser Film lässt Sie eintauchen in ein nahes und lehrreiches Erlebnis über die mühsame Arbeit der peruanischen Kleinfarmer, Schritt für Schritt. Der Film dokumentiert die Ernte von ca. 60 kg...

Mehr anzeigen

Kontakt / Contact

Kaffee Siddhartha GmbH

Werderstraße 50

DE-66117 Saarbrücken

Mobil: +49 (0) 176 32 859 222

E-Mail: support(at)kaffee-sid.com

Distribution Partner

CTS Coffee Trading Stehl GmbH

Husbargen 24

DE-22869 Schenefeld

Tel: +49 (0) 40 65 794 803

Fax: +49 (0) 40 65 794 804

Mobil: +49 (0) 171 78 003 97

E-Mail: info(at)kaffeestehl.de

Skype: coffeestehl

www.kaffeestehl.de